Startseite
  Archiv
  Was ich bisher gelernt habe...
  Fotos
  Gästebuch
  Kontakt

 

Webnews



http://myblog.de/sone

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
warten auf den tsunami

so, hallo erstmal! bin jetzt seit mittwoch im park und ab 16.00 hama lara und i zwei straende nur fia uns allein, also privatstraende!! weil do dann alle touristen den park verlassen muessen und wir koennen dann schoen alleine baden, und de tollen sonnenuntergaenge im meer beobachten... letzteres war leider erst 2 mal der fall, an allen anderen tagen hats immer geregnet ohne ende, aber immer erst ab ca. 16.00, also wenn wir dann frei hatten.... also, da park an sich is total super schoen, viele tiere und so (kapuzineraffen, waschbaeren, so a art riesige ratte, nur ohne schwanz und und und...) aber leider san de parkwaechter total bloed und redn fast ga ned mid uns... unser arbeit der letztn 5 tage war eig. nur muell einsammeln und wege vom laub befreien.... also ned wirklich viel arbeit!! warn a jedn tag unter da "arbeitszeit" (wenn ma des so nenna ko) am strand gleng... am fr abend allerdings hod uns da adrian (der uns imma arbeit zuteilt) as kraut ausgschuett: er hod uns mittteilt, dass wir ned so vui milch trinken solln (de wir sowieso nur zum fruehstueck kriegen), weil de do so "teuer" is und sie kriegen von uns ja "NUR" 10 dollar pro tag (man bemerke: preis fuer essn is 5 dollar - also zahlma mir 5 dollar dafia, dass ma ihr scheiss arbeit machn!!!!) und wir hoern ned moi a danke dafia - im gegenteil, wir fuehl ma uns hier total unerwuenscht, dass schlimmer nimma sa kand.... a a andrer deutscher, da dustin, und a tico, da josè, ham des gfuehl... desweng wechseln wir morgen nach punta mala, in da naehe von jacò... des is scho a schildkroetenprojekt! da adrian had aussadem ned erlaubt, dass ma waschmaschine hernehmen, obwohl do 2 oda 3 in da gegend rumstehn!! (und da geral, a andra tica, der am fr abnd okema is, der de scho hernehma...) ausserdem sollt ma uns olle 4 in 1 zimmer zamquetschn, weil moeglicherweise de familie vo oam parkwaechter kimd und de wohnen dann bei uns... (also zur zeit hama lara und i 1, da dustin 1 und da josè 1... wos ja a normal is, wenn sonst nermd do is...) und wir solln gfaelligst frueher zum fruehstueck erscheinen, weil sonst koechin imma extraarbeit mit uns hod (eig. is von 7.30 - 8.00, wir san immer erst um 8.00 hin, weil ma danach immer ca. 45 min gwartet ham, bis ma a anweisung zum arbeitn griagd ham!!!) af jedn fall is no a hammer, dass da geral ga nix zahln muss und da josè nur 5 dollar!!!! (wir ham do quasi den auslaenderzuschlag griagd!!!!!) ticos duerfen ausserdem alkohol trinken, wir ned (hama oba gest do,hehe) as beste war heid, als ma festgstellt ham, dass da adrian ned moi woas, wie wir heissen.... mochan seit 5 dog sei arbeit, oba unsre namen woas der typ ned - echt toll!!! naja, jedenfalls is des total schade, dass de leut hier ned nett san, weil ansonstn wads do echt subbasche!!! (wie ja vorhin mid meer und so scho beschrieben!!! aja, zur ueberschrift no: am donnersdog wa in peru a erdbeben und es hod tsunamiwahrnung fia pazifikkueste gem... oba da de nur vo 2 meter wellen gredet ham, san mir moi zum strand runterganga, nur taschenlampe und flipflops *ggg* und ham af de welle gwartet - de oba ned kommen is!!! (wos wascheinlich a besser so war) im tv hods dann a wieder entwarnung gem, und nirgens is irgendwos passiert..... wohl besser so! naja, des wars soweit, muss jetzt im dunkeln wieder zum haus zruck, weil lara und i ned so schlau warn, und unser taschenlampen ned midgnumma ham... echt supi... aja, 1 gschicht no schnei: am sa wama um 4 beim regen schwimmen und ham unre schuhe am strand abgstellt. als ma ausm wasser kema san, hoz a welle weggspuelt!!!!! i hon dann meine wieder irgendwo am strand gfundn, lara leider nur 1!!! also wama heid im ort und ham moi neie flipflops kaffa miasn, bis dohi hoz imma meine okabd, weil i ja eh ned so der fan davo bin.... des wars etz oba wirklich vo mir, muas afhoern, sonst kime in de naechste zeiteinteilung rein und mus mehr zahln!! mir gehts guad, hoff eich a!!!!!!!!!!!! bis bald, adiòs und hasta luego!!!! sers, eia sone!! (de inzwischen scho sehr erbraeunt is :-)
21.8.07 02:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung